Ortsverband Neustadt-Aisch – Eure Basis für den Landkreis

Wir begrüßen dich ganz herzlich auf der Homepage des Ortsverbandes Neustadt Aisch Bad Windsheim.

Du bist auf der Suche nach deiner neuen politischen Heimat?

Du erwartest, dass deine Meinung wieder die Basis von Politik ist?

Du bist der Souverän. Deine Stimme ist unser Auftrag.

Dafür stehen wir ein mit unseren vier Säulen – ohne wenn und aber.

Die Säule der
Freiheit

Die Freiheitsrechte, die im Grundgesetz verankert sind, sind unser höchstes Gut.
Sie sind die Voraussetzung und der Raum für unsere Entfaltung und ständige Weiterentwicklung auf allen Ebenen (körperlich, geistig, seelisch).
Wir entscheiden selbstverantwortlich und angstfrei, was die Erde, die lebendige Natur und uns Menschen betrifft, ohne dabei die Freiheitsrechte der anderen zu verletzen.
Der Staat und seine Organe haben die Grundrechte zu achten, zu gewährleisten und jederzeit den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit zu wahren.

Die Säule der
Machtbegrenzung

Der Einsatz von Macht zur Gestaltung und Entwicklung des Gemeinwesens ist nötig und sinnvoll.
Die Übertragung von Macht durch den Souverän, das Volk, an Personen und Instanzen soll in allen Funktionen und Ämtern begrenzt sein.
Die Gewaltenteilung muss stets gewährleistet sein, unabhängige Medien haben umfassend und wahrheitsgemäß zu informieren.
Wir stehen ein für maximale Transparenz des politischen Handelns, die Ergänzung der parlamentarischen Demokratie durch Verfahren der direkten Demokratie und das Einbeziehen von interdisziplinären Gremien in Entscheidungen von gesellschaftlicher Tragweite.

Die Säule der
Achtsamkeit

Das Menschsein und die Beachtung der Menschlichkeit sind das Fundament einer freiheitlichen Gesellschaft. Wir leben einen liebevollen, achtsamen Umgang mit uns und anderen, der Natur und allen übrigen Lebewesen. Wir sind mit allen Sinnen präsent und stets bereit zum offenen Dialog ohne sofort zu bewerten.
Achtsam sein bedeutet aktives Zuhören und die Regeln der wertschätzenden Kommunikation zu erlernen, zu beachten und anzuwenden

Die Säule der
Schwarmintelligenz

So gestalten wir Politik durch die Weisheit der Vielen. Die Entwicklung einer starken und stabilen Gesellschaft erfordert die direkte und gleichberechtigte Beteiligung ihrer Bürgerinnen und Bürger.
Um lösungsorientierte Ideen und Vorschläge umzusetzen nutzen wir viele verschiedene Sichtweisen.
Mit Hilfe moderner Kommunikationsmittel ermöglichen wir allen Bürgern ihre Fähigkeiten und individuellen Potenziale einzubringen.

Aktuelles

Unser Ortsverband

Aktuell zählen wir bereits 49 Parteimitglieder.

Vorsitzende des Ortsverbandes:

Tina Willner

Diplom-Informatikerin, 50 Jahre alt. Ich arbeite als Führungskraft in einem international ausgerichteten Konzern. Ich bin politisch weder links noch rechts, sondern vertrete ohne parteiideologie meine Überzeugungen. Mein Leben habe ich bis zum Ausbruch der Corona Krise weitestgehend unpolitisch gestaltet. Jahrzehnte hat sich unsere Demokratie, der wir so viel zu verdanken haben, als stabil und prosperierend erwiesen. Gruppe unserer Gesellschaft eine ernste Gefahr ist.

Machen wir uns ehrlich! Wegschauen ist unmöglich geworden. Die Situation hat auf schmerzliche Weise zutage gefördert, was viele von uns ahnten und einige spürten. Unser politisches System hat den Bezug zur Realität verloren, ist abgedriftet und eine surreale Welt menschenverachtender Pseudogesetze. Angst und Spaltung sind zu Triebkräften geworden, denen sich die Obrigkeit bedient. Gleichzeitig sehen wir eine nie dagewesene Inkompetenz beim Management der Krise.

Ich stehe dafür ein, dieses absurde, grundrechtswidrige und bisweilen gar menschenverachtende Treiben zu beenden. Freiheit ist sakrosankt, genau wie der Schutz der Schwachen und Gefährdeten. Erfolgreiche Politik verbindet beides! Dafür lasst uns gemeinsam Kämpfen. Für die Demokratie!

Jürgen Osterlinger

Ich bin 63 Jahre, wohne in Emskirchen, habe drei erwachsene Kinder und bin Entwicklungsingenieur bei einem Großbetrieb in Herzogenaurach.
Meine Erfahrungs- und Interessenfelder sind breit gestreut:
Ich bin u.a. Mitglied beim Bund Naturschutz, Mehr Demokratie, Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie, Solarenergieförderverein und der Genossenschaft Regional Versorgt sowie OYA.
Eine meiner Visitenkarten ist sicher meine Arbeit bei den Städten im Wandel (Transition Towns), www.landkreis-nea-im-wandel.de, mit vielen Veranstaltungen im Landkreis. Ich war 29 Jahre in der ÖDP, davon 16 Jahre Kreisvorsitzender, bevor ich 2021 zur Basis gewechselt habe. Außerdem hab ich im Kreistag 15 Jahre lang wirken dürfen und bis Mitte 2021 kommunalpolitische Erfahrung gesammelt. In der letzten Partei war ich auch 8 Jahre in der Bundesprogrammkommission und war dort mit vielen Themen betraut.
Ca. 15 Jahre lang hab ich auch in der Lokale Agenda 21 Bewegung mitgewirkt, sowohl in Emskirchen als auch im Landkreis.
Politisch unterstütze ich u.a. diese Ansätze: Nachhaltigkeit, Gemeinwohlökonomie, solidarische Ökonomie, Friedensarbeit, Naturmedizin, postfossile und regionale Kreislaufwirtschaft.
Meine Hobbys: Wandern, Gärtnern, Sport aller Art (Tischtennis, Tennis, Rad fahren, Schwimmen, Trampolin, Singen, …)Ich freue mich auf Begegnungen mit Dir / Ihnen, z.B. bei einer unserer Veranstaltungen.

Stellvertretende Vorsitzende:
Heidi Schmidtlein – Stefan Philipp

Beisitzer:
Christian Götz – Annika von Marshall – Georg Mönius

Schatzmeister: Luzia Sachs

Unser Vorstand

v.l. Tina Willner, Annika von Marshall, Jürgen Osterlinger, Luzia Sachs, Heidi Schmidtlein,
Georg Mönius, Christian Götz, Stefan Philipp

Webmaster: Tina Willner

Bankverbindung des Ortsverbandes

DE16 7606 9559 0000 2428 96
VRmeineBank e.G

Anstehende Termine

Unsere nächste Hauptversammlung findet im Januar 2022 statt. Die Terminfindung läuft gerade

Mitgliederbereich

Eventkalender https://diebasis.team/apps/calendar/dayGridMonth/now

Nextcloud: https://diebasis.team/apps/dashboard/